Samstag, 5. März 2016

Lesenacht #14 - Updatepost

Schon lang habe ich die Lesenächte von Ines verfolgt. Aber bis jetzt hatte ich nie Zeit dazu selber mit Blog daran teilzunehmen. Doch heute ist es endlich soweit. Ich bin schon den ganzen Tag mega aufgeregt und freu mich echt darauf da es halt meine erste Lesenacht ist. Gut ist auch, dass das Thema Fantasy/Sci-Fi denn am liebsten lese ich immernoch Fantasybücher. Zu bestimmten Zeiten wird es Aufgaben/Fragen geben und ich bin schon sehr gespannt, was ihr diesmal einfällt.

Also dann. Viel Erfolg :)


21:44 Uhr

Letzte Vorbereitungen werden getroffen. Soll heißen: noch fix nen Tee kochen und was zu Futtern bereit stellen :D

22:10 Uhr

1.) Was liest du heute? Und wieso? Was erwartest du von deinem Buch?

Ich lese ''Wintermärchen'' von Mark Helprin. Ich hab das schon vor Wochen angefangen komm aber nur langsam voran, weil mir einfach die Zeit fehlt. Am Buch an sich liegt es nicht, da es mir bisher echt gut gefällt. Ich hoffe bzw erwarte, dass es weiterhin Spannend im Buch bleibt und Peter und Beverly sich noch näher kommen. 

22:51 Uhr
2.) Mach die Augen zu und blätter durch das Buch. Halte eine Seite in der Mitte mit dem Finger an, und zitiere eine Stelle von der Seite. Was sagt dir diese Stelle? Was erwartest du nun vom Buch? (Bitte Spoiler-Warnungen vor die Antwort schreiben!)

''Die hell erleuchtete Fähre strahlte orangerot und golden wie eine Obstschale in der Sonne.''

Und danach geht es noch ne halbe Seite weiter mit Beschreibungen wie die Fähre und alles darauf aussieht. :D

ich weiß nicht genau was ich davon halten soll, aber ich nehme einfach mal an dass Bev und Peter auf einer Fähre sind und Spaß haben. Zumindest hoffe ich es sehr, denn die Beiden haben es echt verdient.

23:40 Uhr
3.) HARDCORE LESEN BITCHES! Ihr wisst was das heißt: Kommentieren sein lassen, Schenkel zusammenkneifen und Toilettengänge meiden, für 40 Minuten nicht bewegen und: lesen lesen lesen! Ergebnisse bitte posten.

Oje. Ich hab so 16 Seiten geschafft. eigentlich ganz gut dafür, dass es im Buch grad etwas komplizierter wird und ich grad müde werde und somit gefühlt jeden dritten Satz zweimal lesen musste. :D


00:20 Uhr
4.) Nun da ihr ja so schön viel neues durchs Hardcorelesen gelesen habt - schreibt doch einfach ein Gedicht dazu! ;D In Vier Zeilen einfach reimend auftippen um was es im Buch bisher ging :D

Beverly und Peter fahren durch den Schnee. 
Sitzen bald im warmen und trinken fleißig Tee. 
Beverly sieht Sterne.
Peter hat sie trotzdem gerne.

Wow... mehr bringt mein Hirn heut echt nicht mehr Zustande. :O


01:10 Uhr
5.) FMK (Fuck, Marry, Kill) - Welchen Charakter würdet ihr... äh. Geschlechtverkehr-Technisch nehmen, welchen würdet ihr heiraten, welchen würdet ihr töten. Und wieso?

Es gibt jetzt nicht so viele verschiedene Charakter weshalb ich mich jetzt einfach mal weit aus dem Fenster lehne und sagen würde...


F - Peter Lake.  
Er hat es einfach raus und ist voll der zärtliche Romantiker. Und außerdem sieht er noch mega gut aus.

M - Isaac Penn. 
Ganz einfach... er hat Geld. Er ist Besitzer einer Zeitung und ziemlich reich. auch wenn Heirat wegen des Geldes ganz klar gegen seine Vorstellungen geht.

K - Pearly Soames.
Er ist verrückt. Und nicht dieses knuffige Ich-rede-ne-Menge-Blödsinn-und-bringe-Andere-zum-Lachen-verrückt. Nein. Eher dieses verrückt, dass ihn veranlagt Menschen umzubringen. Außerdem ist er auch noch der Anführer einer Straßenbande, die eigentlich nie Gutes im Schilde führen. 

02:00 Uhr
6.) Wie weit seid ihr heute gekommen? Wie gefällt euch das Buch bisher? An dieser Stelle könnt ihr nochmal total schwärmen oder euch über das Buch auskotzen, bevor ihr ins Land der Träume wandert!


38 Seiten habe ich geschafft. Ich war aber auch relativ abgelenkt. Und in der letzten Stunde hab ich es gar nicht mehr gelesen. Aber dennoch bin ich stolz auf mich :D 
Das Buch mag ich immer noch sehr auch wenn ich manche Sätze mehrmals lesen musste, weil es dann doch etwas kompliziert und wirr wurde. Aber ich mag die Charaktere in dem Buch sehr. Zumindest hat mich die Lesenacht angeregt wieder mehr in dem Buch zu lesen.

Und damit wünsch ich euch allen eine wunderbar herrliche Nacht. schlaft gut :) 




Kommentare:

  1. Tee kochen ist immer gut <3.
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß bei der Lesenacht! ))
    Hoffe hast n nettes Buch, welches dich begeistern wird!!!
    Ich bin gleich als Leserin geblieben! :D

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tee passt auch mega gut zum Lesen :)
      Und vielen Dank. Ich wünsch dir auch viel Spaß.

      Löschen
  2. Hallöchen ♥
    Das Cover des Buches ist ja wirklich der hammer! Ein Traum!!!
    Ich hoffe, es kann dich noch richtig begeistern.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find das Cover auch wunder wunderschön. :)
      Bis jetzt isses schon echt spannend und ich mag es auch. Mal sehen wie es weiter geht :)

      Löschen
    2. Meine zitierte Stelle hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht *g*
      Lassen wir uns einfach mal überraschen ♥

      Löschen
  3. Huhu,
    Ich hab ja von einigen gute Meinungen über das Buch gehört. Hoffe du wirst das anschließend auch sagen können. Ich hab es allerdings nicht gelesen.

    Deine Textstelle ist ja mal seeeehr aussagekräftig ^^

    Liebste Grüße von einer Mitstreiterin,
    Lena von Tiny Hedgehog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt bin ich noch sehr begeistert vom Buch, mal sehen wie es weiter geht :)

      Die Textstelle ist gut neh? :D

      Löschen
  4. Huhu Alice,

    dein heutiges Buch sagt mir mal so gar nichts, aber ich habe eben einfach mal auf Amazon nachgesehen und das Cover ist echt ein Traum und der Klappentext klingt auch nicht schlecht :) Hach... dabei habe ich so viele Bücher auf dem SuB...

    Viel Spaß beim weiterlesen und der heutigen Lesenacht :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover finde ich auch wahnsinnig schön :D
      Ich hab auch mega viele Bücher aufm SuB... aber naja. was soll man machen D:

      Löschen
  5. Was für ein tolles Gedicht :D Die beiden letzten Zeilen sind klasse!
    Ich hab erst einmal Onkel Google nach passenden Reimen befragt ;) LEtztenlich hat's mir aber nichts gebracht und ich habe sie selbst gefunden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finds auch gelungen :D Danke.
      Mein Kopf is einfach schon ein bisschen hinüber und ich bin froh dass sich da überhaupt was reimt :D

      Löschen